Die Zuschauer an der Strecke vor der Reinoldikirche waren vom Kids-Rennen SCOTT Junior Trophy präsentiert von den Ruhr Nachrichten auf alle Fälle begeistert. 40 Kids gingen insgesamt auf die Strecke. Die Jüngsten, Levi Schall und Oscar Gaar, waren gerade mal vier Jahre alt. Die Sieger hießen: Oscar Gaar (Minis), Finn Nelke (Jhg. 1–4), Finn Fotschki (Jhg. 5–6), Felix-Maximilian Schmid sowie Fabian Dworniczak (Jhg. 7–8) und Joel Richard Janthur     (Jhg. 9–10). Die Herausforderung für das nächste Jahr ist es dieses Nachwuchsrennen auszubauen, damit mehr Kinder am Start angefeuert werden können.